Unabhängig davon, ob Sie sich für eine Basisprogrammierstufe mit SD-Bildqualität entscheiden oder sich für einen HD-Empfang mit integriertem DVR entscheiden, können Sie mit Ihrem DirecTV-Abonnement ab Juni 2013 auf bis zu 285 Kanäle zugreifen. Wenn Sie im Voraus wissen, dass Sie eine sehen möchten Verwenden Sie die Autotune-Funktion Ihres Systems, um Ihren DirecTV-Empfänger so einzurichten, dass er beim Start automatisch auf die Show oder den Film abgestimmt wird.

Familie, die zusammen fernsieht

Schritt 1

Drücken Sie die Taste "Guide" auf Ihrer DirecTV-Fernbedienung, um die Programmführung aufzurufen und das Programm zu finden, das Sie automatisch einstellen möchten. Drücken Sie die unbeschriftete grüne Tastenkombination über den Tasten "Vol" und "Chan", um den Führungsbildschirm später in Schritten von 12 Stunden zu verschieben. Drücken Sie die rote Tastenkombination, um in Schritten von 12 Stunden zurückzukehren. Verwenden Sie die Schaltfläche "Chan", um jeweils eine Seite vertikal durch die Kanäle zu scrollen. Drücken Sie die Pfeiltasten, die die Schaltfläche "Auswählen" umgeben, um sich in der Zeit vorwärts oder rückwärts oder um einen Kanal nach oben oder unten zu bewegen.

Schritt 2

Drücken Sie die Taste "Auswählen", um den Ereignisbildschirm für ein bestimmtes Programm aufzurufen. Dieser Bildschirm zeigt Ihnen Informationen über das Programm, einschließlich Kanalnummer, Dauer, Handlungs- oder Ereignissynopse und Namen der Schauspieler oder Teilnehmer.

Schritt 3

Drücken Sie ein zweites Mal auf "Auswählen", um zum Autotune-Bildschirm für das ausgewählte Programm zu wechseln. Drücken Sie erneut "Select", um das Programm zu Ihrer Autotune-Liste "To Do" hinzuzufügen. Wählen Sie "Fertig", um zur Anleitung zurückzukehren. Drücken Sie die Taste "Beenden", um den Guide-Bildschirm zu löschen, wenn Sie Ihre Autotune-Auswahl abgeschlossen haben.