Facebook verfügt über einen integrierten Instant Messenger, mit dem Sie mit Freunden chatten können, die gleichzeitig online sind. Manchmal möchten Sie Ihren Online-Status vor bestimmten Freunden verbergen, damit diese nicht mit Ihnen chatten können. Sie können dies tun, indem Sie eine benutzerdefinierte Liste auf Facebook erstellen und offline in dieser Liste angezeigt werden. Eine Liste kann so viele Freunde enthalten, wie Sie möchten, und Sie können genauso einfach online wieder angezeigt werden, wenn Sie chatten möchten.

Schritt 1

Öffnen Sie einen Webbrowser und gehen Sie zu Facebook. Geben Sie Ihre Anmeldeinformationen in die Felder "E-Mail" und "Passwort" oben rechts ein. Klicken Sie auf "Anmelden".

Schritt 2

Klicken Sie links auf der Webseite unter Ihrem Profilbild auf "Freunde".

Schritt 3

Klicken Sie oben auf der Seite auf die Schaltfläche "Freunde bearbeiten", um die Seite "Freunde" aufzurufen. Klicken Sie oben auf der Seite auf die Schaltfläche "Liste erstellen". Das Dialogfeld "Neue Liste erstellen" wird angezeigt.

Schritt 4

Geben Sie "Im Chat blockiert" in das Feld "Geben Sie einen Namen ein" ein.

Schritt 5

Scrollen Sie durch die Liste der Freunde im Dialogfeld und klicken Sie auf jeden der Freunde, die Sie blockieren möchten. Klicken Sie unten im Dialogfeld auf "Liste erstellen".

Schritt 6

Klicken Sie auf die Leiste "Chat" in der unteren rechten Ecke Ihrer Facebook-Seite, um Ihre Chat-Liste zu öffnen. Diese Liste zeigt alle Freunde, die gerade online sind, mit denen Sie chatten können und die Sie sehen können.

Schritt 7

Klicken Sie oben in Ihrem Chat-Fenster auf das Dropdown-Menü "Freundeslisten" und wählen Sie die Liste "Im Chat blockiert".

Schritt 8

Bewegen Sie den Mauszeiger über den grünen Schieberegler rechts neben "Im Chat blockiert". Ihr Cursor zeigt "Offline gehen" an. Klicken Sie auf den Schieberegler. Es wird grau und Sie werden allen Freunden in dieser Liste offline angezeigt.