Das Blockieren von Websites auf einem Mac-Computer für Safari ist mit der Kindersicherung von Mac OS X Mavericks relativ einfach einzurichten. Sie können den Zugriff auf Websites für Erwachsene oder auf Websites, die Sie für ein Konto ohne Administratorrechte angeben, einschränken. Bevor Sie einen Computer an einen Mitarbeiter oder ein Kind übergeben, ist es jedoch wichtig, dass Sie zuerst die Einstellungen testen, da die Kindersicherung auch den Zugriff auf alle sicheren Websites blockiert, unabhängig davon, ob Sie diese blockieren möchten oder nicht.

Entsperren Sie die Kindersicherung.

Starten Sie die Systemeinstellungen über das Apple-Menü und wählen Sie Kindersicherung. Klicken Sie auf das Schlosssymbol und geben Sie Ihr Administratorkennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wählen Sie ein Benutzerkonto aus oder fügen Sie ein neues Benutzerkonto hinzu, indem Sie auf das Symbol + klicken.

Wählen Sie Versuchen, den Zugriff auf Websites für Erwachsene automatisch einzuschränken.

Klicken Sie auf die Registerkarte "Web" und wählen Sie die Option "Versuch, den Zugriff auf Websites für Erwachsene automatisch einzuschränken". Dies blockiert die meisten Websites mit Inhalten für Erwachsene, die für den Arbeitsplatz nicht sicher sind.

Fügen Sie Websites zur schwarzen oder weißen Liste hinzu.

Klicken Sie auf die Schaltfläche Anpassen, um Websites anzugeben, die Sie blockieren oder zulassen möchten. Um eine Website aufzurufen, klicken Sie auf das Symbol + und geben Sie die Adresse der Website ein.

Entfernen Sie den Zugriff auf andere Browser.

Die Verwendung eines anderen Browsers wie Google Chrome oder Mozilla Firefox umgeht die Kindersicherung von Apple. Um dies zu verhindern, klicken Sie auf die Registerkarte Apps und erweitern Sie das Symbol Andere Apps im Bereich Zulässige Apps. Klicken Sie auf die anderen auf dem Mac installierten Webbrowser, um die Auswahl aufzuheben. Beachten Sie, dass Sie auch hier den Zugriff auf Inhalte für Erwachsene im App Store einschränken können.

Klicken Sie auf das Schlosssymbol, um zukünftige Änderungen an der Kindersicherung ohne Administratorkennwort zu verhindern.

Testen Sie die Kindersicherung

Diese Website wird von der Kindersicherung blockiert.

Starten Sie den Mac neu und melden Sie sich mit dem eingeschränkten Konto an. Starten Sie Safari und navigieren Sie zu einer Website, die blockiert werden soll. Es wird eine Benachrichtigung angezeigt, die besagt, dass auf die Site nicht zugegriffen werden kann.

Fügen Sie Websites hinzu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Gehen Sie zu mehreren Websites, auf die Sie zugreifen möchten. Wenn die Website blockiert ist, klicken Sie auf die Schaltfläche Website hinzufügen und geben Sie dann Ihren Administrator-Benutzernamen und Ihr Kennwort ein, um sie der Whitelist für die Kindersicherung hinzuzufügen.