Ein Canon-Drucker kann Fotos in extrem hoher Qualität reproduzieren, jedoch nur, wenn er ordnungsgemäß kalibriert ist. Glücklicherweise haben die Hersteller von Canon es extrem einfach gemacht, sicherzustellen, dass der Drucker genau richtig eingerichtet ist, um sicherzustellen, dass die von ihm erstellten Fotodrucke von höchster Qualität sind. Der Drucker kann einfach über das Hauptmenü des Druckers kalibriert werden. Danach sollte er druckbereit sein.

...

Schritt 1

Schalten Sie den Canon-Drucker ein. Stellen Sie sicher, dass es an eine Steckdose angeschlossen ist.

Schritt 2

Wählen Sie im Hauptmenü des Druckers die Option "Drucker anpassen". Sie können auf diese Option zugreifen, indem Sie die Taste oben auf dem Drucker mit der Bezeichnung "Menü" drücken und mit dem zentralen Scrollrad "Drucker anpassen" auswählen.

Schritt 3

Wählen Sie im Menü "Drucker anpassen" die Option "Kalibrierung". Wählen Sie dann die Option "Auto Adjust" und die Option "Yes". Sobald dies ausgewählt wurde, drücken Sie die "OK" -Taste in der Mitte des Scrollrads.

Schritt 4

Überprüfen Sie den durch die Kalibrierung erzeugten Ausdruck, um sicherzustellen, dass die Farben und die Ausrichtung korrekt aussehen.