Die Windows-Befehlszeile bietet verschiedene Optionen für Ihre Benutzerkonten, einschließlich der Änderung des Kennworts eines Benutzers. Mit dem Befehl "net user" können Sie das Kennwort eines Benutzers schnell ändern, ohne zur Benutzeroberfläche zu navigieren. Einige Administratoren bevorzugen diese Methode, da sie schneller und bequemer ist als das Öffnen der grafischen Oberfläche. Wenn Sie über Administratorrechte verfügen, können Sie mit diesem Befehl die Informationen aller Benutzer im Netzwerk ändern.

Schritt 1

Klicken Sie auf die Windows-Schaltfläche "Start". Geben Sie "cmd" in das Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste auf Ihrer Tastatur, um die Befehlszeile zu öffnen.

Schritt 2

Geben Sie "net user /?" Ein und drücken Sie die Eingabetaste. Alle Syntax und Optionen für den Befehl "net user" werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt.

Schritt 3

Geben Sie "Netzbenutzer-Administratorkennwort" (ohne Anführungszeichen) ein und ersetzen Sie das Wort "Kennwort" durch das neue Kennwort, das Sie für das Administratorkonto festlegen möchten.